Liebe Freunde des Schwimmsports,

ab sofort bietet der Caputher Sportverein die Abteilung Schwimmen an.

Zunächst möchten wir, dass alle Kinder im Alter ab 5 Jahre Schwimmen können. Dazu bieten wir regelmäßige Schwimmkurse an. Für das Ablegen des Seepferdchenabzeichens muss jedes Kind sicher 25m schwimmen. Hinzu kommt ein Sprung vom Block und das Heraufholen eines Gegenstandes aus brusttiefem Wasser. Daran anknüpfend werden die Kinder im sicheren und technisch richtigen Schwimmen weiter trainiert.

Mit dem Ablegen des Seepferdchens wechseln die Kinder in die Breitensportgruppe des Vereins. Das Schwimmen im Verein zielt darauf den Kindern ein sicheres Schwimmen in ihrer Freizeit zu ermöglichen. Im Vordergrund steht Spaß und Freude im und am Wasser ohne jeglichen Leistungsdruck. Schwerpunktmäßig geht es hier um die Kernelemente des Schwimmens: Gleiten, Vortrieb, Springen und Tauchen. Die einzelnen Schwimmtechniken sollen ausgebaut und ggf. verbessert werden.

Wenn Sie Interesse an einem Seepferdchen-Kurs oder am Breitensport Schwimmen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

Schwimmbrillen

 Unterstützung der Abteilung Schwimmen im Caputher Sportverein 1881 e.V. „Rettet die süßen Seepferdchen und die flinken Wasserratten!“

 SPORTASTISCH entwickelt und produziert herausragende Produkte für Freizeit- und Leistungssportler. Dabei stehen auch zukünftige Top-Athleten im Fokus der Produktentwicklung und Projekte, um deren Entwicklung zu unterstützen. Ihre Zielsetzung deckt sich mit der neuen Schwimmabteilung: Wieder mehr Kinder für das Schwimmen motivieren und Ihr Wissen weitergeben zu können. Denn die Fähigkeit sich über Wasser halten zu können, kann lebenswichtig sein.

 Bei Ihrer Mission unterstützt SPORTASTISCH die junge Abteilung durch die Ausstattung der Schwimmlehrer, sodass sich diese ausschließlich auf die Kinder konzentrieren können. Und natürlich bekommen die Kinder auch ein Geschenk: Mit dem Gutscheincode können alle Kinder, die den Schwimmkurs belegen, eine Kinderschwimmbrille vergünstigt, um bestmöglich für das Schwimmbecken gewappnet zu sein. Wichtig bei der Konzipierung der Schwimmbrille war SPORTASTISCH die Anpassung der Brille an die schmalen Kinderköpfe beispielsweise durch einstellbare oder austauschbare Nasenbrücken und Doppeldichtungen und auch der Antibeschlag-Schutz spielt eine große Rolle für sicheres Schwimmen. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, wurde auf ein verspieltes Delfin-Design gesetzt!

Weitere Informationen finden Sie hier: www.sportastisch.com

Oder sehen Sie sich direkt die Kinderschwimmbrillen an: https://www.amazon.de/dp/B01NA6IUBM

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

Drucken E-Mail

1. Schwimmcamp Sommer Sonne Wasserspass

Liebe Schwimmfreunde,

vom Mittwoch, den 4.07. – Sonntag, den 8.07.2018 findet das 1. Schwimmcamp - für alle schwimmsportbegeisterten Kinder der Klassenstufe 1 - 6 statt. Das Schwimmcamp findet im KiEZ Inselparadies Petzow statt. 

Der Caputher Sportverein hat seit Juli 2017 eine Sektion Schwimmen aufgebaut, in der das Angebot von Schwimmkursen ein wesentlicher Bestandteil der Vereinsarbeit ist. Die inzwischen erlernten Fähigkeiten sollen mithilfe erfahrener Schwimmtrainer weiter ausgebaut werden. Das Angebot richtet sich an Kinder ab 6 Jahre. Ziel ist es, hier die Kinder zunehmend für die Sportart Schwimmen zu begeistern und die Teamfähigkeit zu fördern.

Neben aktiven Schwimmkursen, wobei Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen sollen, wollen wir einen Teamtag zum Floß bauen nutzen. Außerdem wollen wir Teilnehmer aus dem Bereich Fußball einladen, um aktiv das Vereinsleben zu fördern. 

Adresse:  KiEZ Inselparadies Petzow e.V., Zum Inselparadies 9-12, 14542 Werder (Havel)/ OT Petzow, Tel.: 03327 42 742  https://inselparadies-petzow.de

Wir freuen wir uns sehr, wenn Sie uns während des Schwimmcamps unterstützen wollen. Falls Sie Fragen haben oder wenn sie selbst mit dabei sein wollen, melden Sie sich bitte bei den Trainern Bernhard Fuchs, Anika Hasse oder Stefanie Falk. Wir suchen Eltern, die bereit sind, die Nachtruhe mit abzudecken. Gerade, wenn Ihr Kind noch nie in einem Ferienlager war, könnten Sie es unterstützen. Weiter Infos unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 23.03.2018 SF

Drucken E-Mail