Liebe Freunde des Schwimmsports,

ab sofort bietet der Caputher Sportverein die Abteilung Schwimmen an.

Zunächst möchten wir, dass alle Kinder im Alter ab 5 Jahre Schwimmen können. Dazu bieten wir regelmäßige Schwimmkurse an. Für das Ablegen des Seepferdchenabzeichens muss jedes Kind sicher 25m schwimmen. Hinzu kommt ein Sprung vom Block und das Heraufholen eines Gegenstandes aus brusttiefem Wasser. Daran anknüpfend werden die Kinder im sicheren und technisch richtigen Schwimmen weiter trainiert.

Mit dem Ablegen des Seepferdchens wechseln die Kinder in die Breitensportgruppe des Vereins. Das Schwimmen im Verein zielt darauf den Kindern ein sicheres Schwimmen in ihrer Freizeit zu ermöglichen. Im Vordergrund steht Spaß und Freude im und am Wasser ohne jeglichen Leistungsdruck. Schwerpunktmäßig geht es hier um die Kernelemente des Schwimmens: Gleiten, Vortrieb, Springen und Tauchen. Die einzelnen Schwimmtechniken sollen ausgebaut und ggf. verbessert werden.

Wenn Sie Interesse an einem Seepferdchen-Kurs oder am Breitensport Schwimmen haben, dann melden Sie sich gerne bei uns.

 

Die Arbeitsgemeinschaft Schwimmen des Caputher Sportverein 1881 e.V. in Kooperation mit der Grundschule „Albert Einstein“

ging vom 19.02.2018 bis 04.06.2018 in die zweite Runde. Nachdem wir in Schwimm AG 1 vorwiegend Kinder aus Klassenstufe 3-4 trainiert haben, waren nun Kinder der Klassenstufe 1-2 an der Reihe, diese für die Sportart Schwimmen zu begeistern. Die Jüngeren belohnten uns mit Disziplin bei der Busfahrt, allerdings war der Leistungsstand eine große Herausforderung für uns. Das Ergebnis spiegelt sich in zahlreichen Schwimmabzeichen wieder. Während der ersten Schwimm-AG haben 12 Teilnehmer das Schwimmabzeichen Bronze abgelegt. In der zweiten AG haben 2 Teilnehmer Schwimmabzeichen Silber, 7 Teilnehmer Bronze plus 1x Seepferdchen abgelegt. Leider müssen wir mitteilen, dass wir die Schwimm AG im Schuljahr 2018/2019 nicht fortführen können, da es uns nicht gelungen ist, im blu in Potsdam eine weitere Bahn anzumieten.

Dies liegt daran, dass die Schwimmhalle Luftschiffhafen für umfangreiche Baumaßnahmen für einen längeren Zeitraum geschlossen wird und somit das blu keine Kapazität für uns hat. Durch umfangreiche Bemühungen ist es uns Dank eines großen Einsatzes von unsere Bürgermeisterin Frau Hoppe gelungen, die Schwimmhalle in Geltow für unser Vereinstraining anzumieten. 

 

Drucken E-Mail

MBS fördert was wir lieben

2018 05 28 Übergabe von Spenden in Bad Belzig Potsdam-Mittelmark. Unter dem Motto #gutestun und „Wir fördern was Sie lieben“  fördert die Mittelbrandenburgische Sparkasse unser Projekt: Trainingslager Sommercamp Schwimmen. Am Tag der Übergabe war der Raum mit heißer Luft gefüllt. Der Inhalt unseres Spendenumschlages - den ich persönlich in Empfang nehmen durfte - war nicht mit heißer Luft gefüllt, sondern prall mit einer großartigen Unterstützung für unser Projekt. Vielen Dank an alle Beteiligten. Unsere 34 Teilnehmer werden am 4.7.2018 direkt in den Genuß dieser Unterstützung  kommen. Mit sportlichen Grüßen Stefanie Falk, Abteilungsleiter Schwimmen, Caputher-Sportverein 1881 e.V.  01.06.2018

 

Drucken E-Mail