Jahresabschluss mit einem Turnier der Green Devils

Am 29.12.17 luden wir - die E1 des Caputher SV - vier Gastmannschaften aus der Region ein, um den Weihnachtsspeck abzulaufen und 4 Stunden Fußball zu genießen. Selbst konnten wir mit 16 Spielern und Spielerinnen antreten, so dass wir sogar zwei Mannschaften einplanten. Mit dramatischer Musikuntermalung begann der Einlauf der Mannschaften. Jeder Spieler wurde einzeln mit seiner Rückennummer aufgerufen und hatte dabei den begehrten Silberpokal vor Augen. Das Turnier gewann letztlich die Mannschaft vom RSV Eintracht Stahnsdorf. Sie hatten im ganzen Turnier nur einen Gegentreffer kassiert und lediglich gegen unsere Green Devis Punkte gelassen. Die Eintracht aus Glindow erkämpfte sich den zweiten Platz, nachdem sie überraschend mit 4:2 gegen unsere erste Mannschaft gewannen. Genau in diesem Spiel vergaben wir uns die Chance auf den Turniersieg und zeigten uns als faire Gastgeber :-) Fortuna Babelsberg belegte den vierten Platz dicht gefolgt von unseren Nachbarn aus Michendorf. Turnier-6ter wurde unsere zweite Mannschaft, die aber auch durchschnittlich fast ein Jahr jünger als alle anderen waren. Zum Abschluss wurde in jeder Mannschaft der oder die beste Spieler/in ausgezeichnet. Bei uns waren es Oskar von den Green Devils II und Kathi unsere Torhüterin der ersten Mannschaft. Alle „Beste-Spieler“ traten noch einmal gegen die Trainer im Abschlussspiel an und wurden in den letzten Sekunden von allen Mitspielern unterstützt, die die Trainer einfach überrannten. Wir hatten alle viel Spaß, haben tolle Kombinationen und Tore gesehen – aber auch eine Menge gelernt. Vielen Dank mal wieder für die fabelhafte Unterstützung unserer Eltern sowie an unsere Schiedsrichter Maik und Adrian!!!

   

Drucken E-Mail